aus dem Journal

es schlägt jetzt wieder einmal die Stunde der Unversöhnlichen und Selbstgerechten, die es nicht schaffen einem alten Trottel, der uns so viel Schönes geschenkt hat, seinen größten Irrtum wenn schon nicht zu verzeihen, so doch nicht wieder und wieder mit ganzer Härte vorzuwerfen. wie wollen wir dann jemals zu einem friedlichen Miteinander kommen, wenn so viele nicht einmal das über sich bringen?

11. Oktober 2019

Eine Antwort to “aus dem Journal”

  1. tarianus Says:

    Die Gesellschaft der Unfehlbaren hat zehnstellige Mitgliedsnummern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: