Neue Musik 2016

Mitte des Jahres hatten viele von uns den Eindruck, dass sich die Großen dieser Welt alle auf einmal verabschieden. Auf der Totentafel für 2016 stehen auffällig viele Künstler, Schriftsteller, Schauspieler und Musiker. Vor allem die Tode von David Bowie und Lemmy (in den letzten Tagen des alten Jahres gestorben) waren ein ziemlicher Schock für mich.

Aber irgendwie habe ich in diesen Wochen den Eindruck, dass das musikalische Jahr so eine Art Wiedergutmachung und Heilung betreibt. Die prominenten Todesmeldungen wurden weniger, die angekündigten Neuerscheinungen immer mehr.

Sicher ist das ein absurder Gedanke aber nach dem Schock um Lemmy und der Trauer um Bowie freue ich mich dieser Tage sehr über neue Alben von:

  • Leonard Cohen
  • Nick Cave & The Bad Seeds
  • Trent Reznor & Atticus Ross
  • White Lies
  • Phillip Boa & The Voodooclub
  • Aphex Twin
  • Kate Tempest
  • Beginner
  • Marissa Nadler
  • Arpen
Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: