ständig wiederkehrender Gedanke zum Thema „Auflösen/Verschwinden“

der Mensch im Existenzialismus = die Summe seiner Taten

der Mensch im Digitalismus = die Summe seiner Daten

Schlagwörter: ,

Eine Antwort to “ständig wiederkehrender Gedanke zum Thema „Auflösen/Verschwinden“”

  1. saetzeundschaetze1 Says:

    Schön gesagt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: