Jeg var i Norge

Nach fünf Tagen Trondheim und Umgebung (Schweden), bin ich wieder in Leipzig. Leider haben wir es aufgrund der allgemeinen Erschöpfung nicht geschafft am Sonntag ins Stadion zu gehen, um uns das Tippeligaen-Topspiel Rosenborg BK gegen Viking Starvanger anzusehen. Da es aber im norwegischen Fernsehen die erste Liga kostenlos in HD gibt, konnte ich das laue aber dann doch irgendwie dramatische 1:1 doch noch verfolgen.

Trondheim an sich ist schön und alt und klein. An einem Tag hat man fast alles gesehen. Impressionen werden hier noch folgen. Bis dahin gibt es einen ersten Eindruck von dem, was die norwegischen Jugendlichen so hören.

In dem Song geht es, soviel ich weiß in erster Linie darum, dass jemand nach Oslo gezogen ist. Die säuselnden Frauen fragen sowas wie „Wo wohnst du jetzt?“ Die Rapper antworten in Slang und gewohnt lässig „Ich wohne jetzt in USCHLU!“ So sprechen die Norweger ihre Hauptstadt aus.

Werbeanzeigen

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: