109 Lieblingslieder – Teil 23

59. Björk – Jóga

Die Übermutter aller post-modern-experimental-electronic-avantgarde-female-vocalist-acts. Björk gehört unbestreitbar in die erste Liga der lebenden Musiker, die Musik noch als ein Kunst verstehen und nicht als ein Massenprodukt. Daher auch ihr Mut zum Schwer- oder Unverdaulichen. Meist aber doch eingängiger, als ihre Kritiker wahrhaben wollen.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

2 Antworten to “109 Lieblingslieder – Teil 23”

  1. anne Says:

    eine göttin!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: